Hauptinhalt

Rund 15 Ingenieure, Planer und Projektleiter bieten umfassende Engineering-Dienstleistungen an

Das interne Ingenieurbüro der Erdgas Ostschweiz AG ist zuständig für die Planung und Projektierung von Um- und Neubauten von Erdgashochdruckleitungen und -stationen. Sämtliche Planungs- und Projektierungsarbeiten werden auch für Drittunternehmen angeboten. Bei Bedarf begleitet das interne Ingenieurbüro auch die Ausführung der Projekte.

Vorausschauende Planung, Projektierung und Bauleitung

Die Planungsabteilung erledigt die Planung von mechanischen und elektrischen Anlagen, die für einen sicheren Betrieb des Erdgashochdrucknetzes notwendig sind. Auch Kontrollbehörden, Grundeigentümer und Sicherheitsorganisationen müssen stets mit aktuellen Anlagedokumentationen und Plänen beliefert werden können. Für die Umsetzung dieser Arbeiten werden modernste CAD-Lösungen eingesetzt. In den letzten Jahren wurde das gesamte Planwerk der Erdgas Ostschweiz AG überarbeitet und in einem GIS-System erfasst. Mittels eines speziell für die Erdgas Ostschweiz AG angefertigten «GIS Viewers» haben sämtliche Mitarbeitenden Zugriff auf die aktuellsten Plandaten.

Die Projektleiter begleiten die Ausführung der Projekte und überwachen die Einhaltung der Kosten und Termine. Von der Auslegung und Berechnung von Anlagen bis hin zum Plangenehmigungsverfahren der Behörden werden alle Arbeiten von qualifizierten Mitarbeitenden der Erdgas Ostschweiz AG durchgeführt.

DRM-Station Dübelstein von aussen
Nach Fertigstellung von innen